DRUCKEN

Kärntner GKK mit „großem Herz für Versicherte“ auf der Gesund Leben Messe 2018

Auch heuer war die Kärntner Gebietskrankenkasse wieder auf der Gesund Leben Messe vom 16. bis zum 18. November vertreten. Neben zahlreichen Angeboten konnte mit einem begehbaren Herz das absolute Messehighlight präsentiert werden.

KGKK-GLM2018_10.jpg

Auch in diesem Jahr ging es wieder um das wichtige Thema „Vorsorge ist besser als Nachsorge“. Unter der ärztlichen Leitung von Prim. Dr. Wilfried Peterz überprüften Laborassistentinnen des Internen Ambulatoriums an allen drei Tagen Cholesterin und Blutzucker. Im Anschluss daran bestand die Möglichkeit eines Arztgesprächs bezüglich der gemessenen Werte und zu allgemeinen und spezifischen Gesundheitsthemen. Interessierte konnten sich bei einer Reise durch die 4 Herzkammern des über 2 Meter großen begehbaren Herz zusätzlich herzgesunde Tipps geben lassen. Abgerundet wurde das Thema Vorsorge durch die Projekte „DU ROCKST!“ – Adipositas-Prävention und gesunder Lebensstil bei Sechs- bis 14-Jährigen, „Richtig essen von Anfang an!“ - Ernährungsberatung während der Schwangerschaft und im Kleinkindalter sowie durch die „Gute Idee“ - Diabetesprophylaxe durch gesunde Ernährung und Bewegung.

Viel Anklang unter den Messebesuchern fanden auch die zahlreichen Beratungsgespräche mit dem Team des Zahnambulatoriums rund um Prim.a DDr.in Doris Christ und mit den KGKK- ExpertInnen der Raucherentwöhnung und der Ernährungsberatung. Zudem erfuhren die MesseteilnehmerInnen, welche Services sie mit „Meine SV“ und der digitalen Handysignatur nutzen können. Interessierten wurde bereits vor Ort die Möglichkeit zur Anmeldung angeboten.  

up

 Fotogalerie



Fotos: Eggenberger, Strempfl, Wurzer

Veröffentlicht am 27.11.2018