DRUCKEN

Service Stelle Schule

01_Startbild_I.jpg

Logo Service Stelle Schule neu Im Rahmen des Zukunftskonzeptes "Gesundheitsförderung und Prävention" des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger kommt den Schulen eine besondere Bedeutung zu. Gesundheitsbewusste Menschen übernehmen Verantwortung für ihre eigene physische, psychische und mentale Gesundheit sowie die Gesundheit anderer.

Gesundheitsförderung und Prävention sind integrale Bestandteile von Schulentwicklung. Sie stellen keine Zusatzaufgabe dar, sondern gehören zum Kern eines jeden Schulentwicklungsprozess.

Wir, das ist die Service Stelle Schule der Kärntner Gebietskrankenkasse, machen Gesundheit in Schulen zum Thema und helfen Ihnen bei der ganzheitlichen und nachhaltigen Gestaltung eines gesunden Lebensraums Schule.

Neugierig geworden? Dann laden wir Sie - nach vorheriger Terminvereinbarung- zu einem unverbindlichen Informationsgespräch in die KGKK/ Büro der Service Stelle Schule (1. Stock, Zimmer Nr.: 147) ein. Für die Terminvereinbarung kontaktieren Sie bitte die Mitarbeiterinnen der Service Stelle Schule.

linkInformation G'sunde Lebenswelt Schule (Stand März 2019) (1.0 MB)

linkInfoblatt Gesund BMHS (Stand März 2019) (786.4 KB)



"Schulische Gesundheitsförderung umfasst nicht nur die Information über Gesundheitsförderung und das Einwirken auf das Verhalten des Einzelnen, sondern auch die Gestaltung eines gesundheitsfördernden Lebensraums. Gesundheitsförderung betont somit in gleicher Weise die körperliche und geistige sowie soziale Gesundheit"
(Grundsatzerlass Gesundheitserziehung, BMUK 1997)