DRUCKEN

Gemeinsam gut essen


gemeinsam gut essen „Gemeinsam gut essen“ ist ein Kantinenprojekt, das versucht moderne Erkenntnisse gesunder Ernährung in den Betriebsküchen zu integrieren und umzusetzen. Ausgehend von einer Befragung der MitarbeiterInnen zum Kantinenangebot sollen die Küchenleitung mit Unterstützung der KGKK mögliche Handlungsfelder identifizieren und gemeinsam Maßnahmen zur Umsetzung erarbeiten. Während des gesamten Prozesses werden die MitarbeiterInnen der Betriebsküchen von einer Diätologin der KGKK beraten und begleitet.

Projektinhalte (variabel):

  • Unterstützung bei einer MitarbeiterInnenbefragung
  • Zusammenarbeit mit dem Küchenteam
  • Überarbeitung bestehender und Entwicklung neuer Rezepturen
  • Informationsveranstaltungen für die Kantinengäste
  • Laufende Beratung


Weitere Informationen gibt es auf Anfrage.