DRUCKEN

Zahngesundheitsberatung


Zahngesundheitsberatung Gesunde und schöne Zähne sind kein Geschenk der Natur, sondern das Resultat sorgfältiger Pflege. Diese Pflege kann man - muss man - lernen!


up


up

Zahngesundheitsberatung

Die Zahngesundheitsberatung der Kärntner Gebietskrankenkasse informiert über Tipps für eine richtige Mundhygiene nach den neuesten Erkenntnissen.


Das Beratungsservice kann von jeder/jedem - unabhängig von Alter und Kassenzugehörigkeit - kostenfrei in Anspruch genommen werden. Eine Terminvereinbarung ist unbedingt erforderlich!

Individualprophylaxe - was passiert?

  • Erstellung eines Mundhygienebefundes: z. B. Zusammenhang zwischen Plaque - Zahnstein - Zahnfleischentzündung
  • Basisinformationen über Aufbau, Funktion und Wert der Zähne


Zahnpflegeinstruktionen

  • Feststellen der bisherigen Putztechnik
  • Anfärben der Zahnbeläge und richtige, individuelle Putztechnik im Mund
  • Aufklärung über Zahnbürste, Zahnpaste, Zahnseide
  • Planung der täglichen Zahnpflege
  • Basisinformation über zahnfreundliche Ernährung und Fluoridierung
up

Beratungszeiten in Hauptstelle und Außenstellen

Terminvereinbarung vorab unbedingt erforderlich!

Zahngesundheitsberatung Klagenfurt Tel. 050 5855 DW 5066
Montag und Dienstag

von 07.30 - 12.30 Uhr

und 13.00 - 15.00 Uhr

Mittwoch von 07.30 - 13.30 Uhr
Donnerstag

von 07.30 - 12.30 Uhr

und 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag  

von 07.30 - 12.30 Uhr

und 13.00 - 11.45 Uhr

 
Zahngesundheitsberatung Villach Tel. 050 5855 DW 5114
Mittwoch

von 07.00 - 12.30 Uhr

und 13.00 - 17.00 Uhr

Donnerstag

von 07.00 - 11.45 Uhr

und 12.15 - 14.15 Uhr

Freitag von 13.00 - 11.45 Uhr
 
Zahngesundheitsberatung Wolfsberg Tel. 050 5855 DW 5250
Mittwoch von 15.00 - 18.00 Uhr
 
Zahngesundheitsberatung Spittal/Drau Tel. 050 5855 DW 5150
Donnerstag von 14.00 - 17.00 Uhr
 
Zahngesundheitsberatung Völkermarkt Tel. 050 5855 DW 5200
Montag von 15.00 - 18.00 Uhr
up

laecheln-Bilderbox Professionelle Zahnreinigung: Profis haben mehr drauf!

Wird Zahnbelag nicht regelmäßig entfernt, mineralisiert er zu Zahnstein. Feinste Beläge verfärben sich durch Nikotin, Tee oder diverse Medikamente.


Die professionelle Zahnreinigung in der Kärntner GKK umfasst:

  • Die Beseitigung harter Zahnbeläge durch den Zahnarzt
  • Die Entfernung aller weichen Beläge und Verfärbungen von der Zahnoberfläche durch eine diplomierte Prophylaxeassistentin.


Die professionelle Zahnreinigung wird in den GKK-Zahnambulatorien Klagenfurt, Villach sowie Spittal/Drau kostenpflichtig innerhalb der Öffnungszeiten nach individueller Terminvereinbarung angeboten.