DRUCKEN

Vortragsservice für Schulen und Institutionen: Workshop "Brennpunkt KGKK"


Apfel auf einem Stapel Bücher Für Abschlussklassen stellt das Vortragsservice „Brennpunkt KGKK“ ein besonderes Angebot dar. Hier erfährt man alles über Sozialversicherung und Krankenversicherung. Gemeinsam erarbeiten die SchülerInnen in einem dynamischen Workshop spannende Fragen, die früher oder später jede/n betreffen wie beispielsweise: Wozu habe ich eine e-card? Wie bin ich als StudentIn versichert? Auf was muss ich bei meinem ersten Job und in einem Ferialpraktikum achten? Wie lese ich meinen ersten Lohnzettel richtig? Was bedeutet Krankenversicherung jetzt wirklich? etc.

Inhalte des Workshops:

  • Informatives über die Kärntner Gebietskrankenkasse
  • Aufbau der Sozialversicherung; Organisation
  • Die Leistungen der Krankenversicherung (z. B. Ärztliche Hilfe, Heilmittel, Anstaltspflege, Krankengeld etc.)
  • Sozialversicherung in der Praxis (Versicherungsmöglichkeit als StudentIn, Selbstversicherung, Versicherungsschutz für Angehörige etc.)
  • Der Sozialversicherungsbeitrag
  • Spezielle Leistungen der Kärntner Gebietskrankenkasse (Raucherberatung, Ernährungsberatung, Schulische Gesundheitsförderung, Jugendlichenuntersuchung, Vorsorgeuntersuchung uvm.)


Das Vortragsservice wird auch allen interessierten Institutionen angeboten! Die Inhalte werden im persönlichen Gespräch abgestimmt.


Zielgruppe:
Schulabgänger/innen unterschiedlicher Schultypen wie: Polytechnische Schule, Berufsschule, AHS, Höhere Technische Lehranstalt, Handelsakademie, HBLA, Landwirtschaftliche Fachschulen; sowie Institutionen

Teilnehmer/innen:
max. 25 TeilnehmerInnen

Dauer:
90 Minuten

Kosten:
Kostenloses Angebot der Kärntner GKK


Anmeldung:

Interessierte Schulen können sich über den nebenstehenden Kontakt zum Angebot informieren und anmelden.