DRUCKEN

Entgelt - beitragsfrei


Dienstnehmer können Anspruch auf zusätzliches Entgelt in Form von Zulagen, Entschädigungen, Ersätzen, Vergütungen, Aufwendungsersätzen usw. haben, die nicht zum beitragspflichtigen Entgelt gehören.

Diese Entgelte sind im § 49 Abs. 3 Allgemeines Sozialversicherungsgesetz (ASVG) taxativ, sprich erschöpfend, aufgezählt.

Eine Zusammenfassung der am häufigsten vorkommenden beitragsfreien Entgeltbestandteile können Sie hier abrufen. 


linkBeitragsfreie Entgelte 2016 - barrierefrei gemäß PDF/UA (379.8 KB)

linkBeitragsfreie Entgelte 2016


linkGrundsätzliche Informationen zu den beitragsfreien freiwilligen sozialen Zuwendungen ab 1.1.2016 - barrierefrei gemäß PDF/UA (251.2 KB)

linkBeispiele zur beitragsrechtlichen Behandlung nach § 49 Abs. 3 Z 11 lit. b) ASVG ab 1.1.2016 - barrierefrei gemäß PDF/UA (197.0 KB)